Coronavirus

Information Coronavirus

REISEN IN ZEITEN VON CORONA

Stand 30. September 2021

UNSERE EMPFEHLUNG

Aufgrund der immer strengeren Massnahmen im In- und Ausland empfehlen wir allen Reisegästen, geimpft oder genesen an unseren Reisen teilzunehmen. Dies vereinfacht die Einreise in vielen Ländern. Auch das Reisen im Land selbst wird so oftmals einfacher. In einigen Fällen ist eine Reise sogar unmöglich, wenn man nicht geimpft oder genesen ist, weil z.B. keine Testmöglichkeiten vor Ort vorhanden sind, eine Impfpflicht im Land besteht, usw.. Über die genauen Bestimmungen und die Reisesituation informieren wir Sie mit den Reiseunterlagen ca. 2-3 Wochen vor Abreise. Selbstverständlich respektieren wir, wenn Sie sich nicht impfen lassen können oder möchten und bitten Sie, uns diese Information bei Buchung bereits anzugeben.

 

REISEN IN ZEITEN VON CORONA

Die Entscheidung, ob eine Reise durchgeführt wird oder nicht, treffen wir so früh wie möglich, jedoch spätestens drei Wochen vor Abreise. Wenn die Reise nicht durchgeführt wird, bieten wir allen Teilnehmenden die Möglichkeit einer kostenfreien Umbuchung, der Hinterlegung des Betrags als Reiseguthaben oder der vollständigen Rückerstattung.

 

DEINE BUCHUNG

Deine Buchung ist und bleibt gültig und verbindlich, sofern du keine Reiseabsage von unserer Seite erhalten hast. Im Falle einer Absage durch die Surprise Kultour AG werden die betroffenen Reisegäste so früh wie möglich, jedoch spätestens drei Wochen vor Abreise, über alle Einzelheiten informiert.


Gründe für eine Reiseabsage von Seiten Surprise Kultour AG sind zum Beispiel: 

  • Quarantänepflicht für geimpfte Personen bei Einreise an der Destination oder bei Rückreise in die Schweiz.
  • Wegfall wesentlicher Bestandteile der Reise aufgrund von Coronabestimmungen.
  • Die Mindestteilnehmerzahl der Reise konnte nicht erreicht werden.

Einreisebestimmungen wie Testpflicht oder allfällige Impfpflicht gelten nicht als solche Gründe.

 

SORGENFREIES BUCHEN

Bei uns kannst du dank zusätzlicher Flexibilität sorglos buchen. Für alle Neubuchungen bis zum 31. Dezember 2021 und mit Abreise bis 30. Juni 2022 entfällt die Anzahlung und du profitierst bei allen Reisen von einer kostenfreien Umbuchungsmöglichkeit:

  • Bei Busreisen bis 31 Tage vor Abreise
  • Bei Reisen mit Flug oder Schiff bis 61 Tage vor Abreise
  • Die Anzahlung auf alle Reisen entfällt

Für Einzelleistungen (die nicht Teil einer Pauschalreise sind) und Versicherungsprämien gelten die normalen AGB (Bsp. bereits ausgestellte Flugtickets). Für umgebuchte Reisen gelten separate Annullationsbedingungen, die mit der Bestätigung/Rechnung zugestellt werden.

  

KOSTENLOSE STORNIERUNG ODER UMBUCHUNG BEI QUARANTÄNEPFLICHT

Sollte eine Quarantänepflicht auch für geimpfte Personen bei Einreise an der Destination oder bei Rückreise in die Schweiz innerhalb von 21 Tagen vor Abreise (oder weniger) eingeführt werden, annullieren wir die Reise kostenlos. Sie werden von uns umgehend informiert und haben die Möglichkeit einer kostenfreien Umbuchung oder vollen Rückerstattung.

Gilt die Quarantänepflicht nur für ungeimpfte Personen, wird die Reise durchgeführt.

 

GEMEINSAM SICHER UNTERWEGS

Uns ist es ein grosses Anliegen, dass du dich in deinen Ferien sicher und wohl fühlen kannst. Deshalb setzen wir alles daran, damit du die gemeinsame Zeit auf Reisen sorgenfrei und unbeschwert geniessen kannst. Die Sicherheit und Gesundheit unserer Reisegäste und Mitarbeitenden hat für uns höchste Priorität. Deshalb haben wir spezielle Hygiene- und Sicherheitsrichtlinien zusammengestellt. Das Surprise-Kultour Schutz- und Hygienekonzept gegen die Verbreitung des Coronavirus basiert auf der Grundlage der Verordnungen vom Bundesamt für Gesundheit BAG sowie dem Schutzkonzept von Car Tourisme Suisse ASTAG.

Zusätzlich informieren wir alle gebuchten Reisegäste rechtzeitig über die dann geltenden Schutzkonzepte inklusive der Einreisebestimmungen für das jeweilige Reiseziel. Surprise Kultour Schutz- und Hygienekonzept

 

WEITERE VORTEILE FÜR SURPRISE-REISENDE:

Seit über 35 Jahren reisen unsere Gäste entspannt und sicher. Welche Vorteile du bei einer Reise mit Surprise geniessen kannst, haben wir im Folgenden übersichtlich zusammengefasst:

  • Kompetente und vollumfängliche Betreuung von der Beratung bis zur Reiserückkehr 
  • Hohe Qualität in jedem Preissegment
  • Schweizer Reisebegleitung: Auf allen Gruppenreisen begleitet dich eine deutschsprechende Reisebegleitung von der Abreise bis zur Rückkehr
  • Authentische Einblicke: Besichtigungen und Führungen vor Ort mit lokaler Reiseleitung
  • Von Herz zu Herz: Bereichernde Gemeinschaft und Begegnungen
  • Mehrwert: Ermutigende, christliche Inputs fürs Leben
  • Reisegarantie – deine bei uns eingezahlten Kundengelder sind abgesichert (Garantiefonds der Schweizer Reisebranche)
  • Telefonische Erreichbarkeit bei Notfällen rund um die Uhr

 

Einreisebestimmungen in der Schweiz

Ab dem 20. September 2021 ist für Personen ab 16 Jahren, die nicht geimpft oder genesen sind, die Rückkehr in die Schweiz per Flugzeug, Auto, Bahn, Bus, Velo oder zu Fuss, nur noch mit einem Test möglich. Das bedeutet konkret:

Nicht geimpfte oder genesene Personen müssen bei der Einreise in die Schweiz einen negativen Test (Antigen oder PCR) vorweisen – egal woher sie kommen. Nach vier bis sieben Tagen muss ein zweiter Test gemacht werden. Die Kosten dieses Tests werden von den betroffenen Personen selbstständig getragen (ca. CHF 50 - 80.-).

 

Zusätzlich gilt, dass alle Personen, unabhängig von ihrem Impfstatus, ein elektronisches Einreiseformular ausfüllen müssen, das Passagier-Lokalisierungsformular, welches in vielen EU-Staaten heute schon verwendet wird.

 

Quelle: BAG Medienmitteilung vom 17.09.2021