Frankreichs wilder Westen
mit Ernest Strupler
27.05.2023 - 03.06.2023
Highlights
  • UNESCO-Weltkulturerbe Mont-Saint-Michel
  • Zwei Nächte in der wunderschönen Küstenstadt Saint-Malo
  • Bootsfahrt im kristallklaren Wasser vom Golf von Morbihan
  • Inspirierende Andachten und spannende Hintergrundinformationen
Bretagne: Natur und Kultur
Die Bretagne ist eine faszinierende und bei uns wenig bekannte Gegend. Naturschauspiele wie extreme Gezeiten oder das laute Tosen der meterhohen Wellen des Atlantiks, die an den Felsklippen brechen, sind unvergessliche Erlebnisse. Die für Frankreich typisch vorzügliche Küche und die kulturelle Vielfalt machen die Bretagne zu einem der interessanten Flecken Europas. Auf dieser vielseitigen Reise mit Tiefgang lernen wir die bretonische Kultur und Landschaften kennen.

Reisebegleitung

Reisebegleitung

Ernest Strupler
Ernest Strupler
Ernest Strupler ist seit über 40 Jahren im Gemeindebau in Frankreich aktiv und ein ausgewiesener Kenner der Kirchengeschichte Frankreichs. Als pensionierter Pastor bringt er viel Lebenserfahrung mit und wird mit ermutigenden Inputs diese Reise bereichern. Er freut sich darauf, den Reisegästen seine Wahlheimat Frankreich zu zeigen mit Aspekten der Vergangenheit sowie interessanten Anekdoten und spannendem Hintergrundwissen zur Gegenwart.

Programm

Tag
Datum
Programm
Reise im Komfortbus ab der Schweiz bis Chartres. Übernachtung mit Abendessen im Hotel.
Nach Besichtigung der einzigartigen Kathedrale in Chartres (UNESCO-Weltkulturerbe), erreichen wir Rennes, die Hauptstadt der Bretagne mit seiner sehenswerten Altstadt. Von dort geht es weiter nach Vannes, einer mittelalterlichen Stadt, in der wir zum Abendessen eine traditionelle Crêperie besuchen und diese regionale Speise geniessen. Übernachtung im Hotel in Vannes.
Unvergessliche Bootsfahrt durch den Golf von Morbihan. „Morbihan“ bedeutet „kleines Meer“ auf bretonisch. In Locmariaquer erreichen wir wieder das Festland. Nach Carnac, berühmt für seine einzigartige Megalithen-Ansammlung, besuchen wir eine Austernzucht in Riec sur Belon. Abendessen und Übernachtung in Quimper.
Heute erkunden wir die Pointe de Raz und machen eine Rundfahrt über die wildromantische Halbinsel von Crozon mit der sagenhaften Pointe de Penhir. An den 70 m hohen Klippen brechen sich die Wellen des Atlantiks. Weiter geht’s zum Kalvarienberg von Plougastel-Daoulas, dem Zeugnis tiefer bretonischer Frömmigkeit. Abendessen in traditioneller Landherberge. Übernachtung in Quimper.
Der nächste Stopp unserer Bretagne Rundreise ist die Rosa Granitküste nördlich von Lannion. Eine kurze Küstenwanderung auf dem Zöllner Pfad führt uns zu überraschenden Gesteinsformationen aus rosa Granit. Auf dem Weg nach Saint-Malo Halt am Cap Fréhel. Über 70 m ragt das aus rotem Sandstein, schwarzem Schiefer und rosa Granit bestehende Cap Fréhel aus dem Meer. Hinter den Klippen wächst eine traumhafte Heide- und Ginsterlandschaft -ein atemberaubendes Panorama. Unser heutiges Ziel ist Saint-Malo, die alte Piraten- und Seefahrerstadt. Abendessen und Übernachtung in Saint-Malo.
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung in Saint-Malo. Das Städtchen lädt mit seinen engen Gassen, der vom Meer umschlossenen Altstadt mit mächtiger Stadtmauer und stolzen Granithäuser zum Entdecken ein. Gemütlich einen Kaffee trinken, am Strand ausruhen oder komm mit auf eine Küstenwanderung von Cancale zum Point du Grouin (Dauer ca. 3h). Abendessen in einem Restaurant. Übernachtung in Saint-Malo.
Ein Höhepunkt der Reise ist der Mont-Saint-Michel. Das auch als „Wunder des Abendlandes“ bezeichnete Kloster ragt 80 m aus dem Wattenmeer auf. Danach Fahrt Richtung Loire nach Orléans. Besichtigung der Kathedrale Saint-Croix, die die Geschichte der französischen Nationalheldin Jeanne d'arc erzählt. Das Abschieds-Abendessen geniessen wir in einem Traditionsrestaurant am und übernachten in Orléans.
Voller Eindrücke treten wir die Heimreise in die Schweiz an.
Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Preise & Leistungen

PREISE PRO PERSON
SOFORTPREIS*
Doppelzimmer CHF 1'550.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 290.-
   
NORMALPREIS
Doppelzimmer CHF 1'700.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 290.-


* Mindestens die Hälfte der Plätze ist bis drei Monate vor Abreise zum attraktiven Sofortpreis buchbar.

Kleingruppenzuschlag vorbehalten.
Inbegriffene Leistungen
  • Busreise im komfortablen Reisecar ab/bis Schweiz inkl. CO2-Kompensation
  • Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
  • Kurtaxe (z.Z. EUR 14.- pro Person)
  • Halbpension auf der gesamten Reise (Frühstück & Abendessen)
  • Rundreise inkl. Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Reisebegleitung und Andachten von Ernest Strupler
  • Crêpes-Essen in Vannes
  • Austern Degustation in Frankreichs ältester Zucht
  • Reiseunterlagen 
Nicht inbegriffen
  • Trinkgelder 
  • Fakultative Ausflüge
  • Reiseversicherung (Annullierungskosten- und SOS-Schutz)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten

Länderinformationen

Einreisebestimmungen
Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger/innen einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte.
Zeitverschiebung
Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeitzone (MEZ): keine Zeitverschiebung. Da auch Frankreich im Sommer die Zeit umstellt, besteht das ganze Jahr über keine Zeitverschiebung.
Lage
Frankreich grenzt im Norden an den Ärmelkanal und an Belgien und Luxemburg. Im Osten grenzt es an Deutschland, die Schweiz und an Italien. Im Süden grenzt es ans Mittelmeer und Spanien, im Westen befindet sich der atlantische Ozean.
Klima
Die durchschnittlichen Temperaturen im Sommer betragen zwischen 25°C bis 30°C und im Winter zwischen 5°C bis -5°C. Im Norden ist das Klima meistens wechselhafter als im Süden.
Sprache
Die Amtssprache ist Französisch.
Währung
Die Landeswährung in Frankreich ist der Euro.
Preis pro Person
Ab CHF 1’550.-
Ladina  Joos | Reiseberatung
Wir helfen gern!
Kontakt & persönliche Beratung

Nimm unverbindlich mit uns Kontakt auf, wenn du Unterstützung bei der Buchung wünschst oder Fragen hast. Gerne beraten wir dich per E-Mail, Telefon oder in Form eines persönlichen Besuchs bei uns in Sommeri oder Winterthur!

Ladina Joos
Reiseberatung
phone icon
Montag – Freitag
9.00 − 12.30 | 13.30 − 17.30 Uhr

Newsletter

Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Surprise informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Surprise informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.