Küstenwandern Costa Verde
mit Christoph Scheurer
12.04.2024 - 19.04.2024
Highlights
  • Geführte Wanderungen
  • Spektakuläre Aussichten
  • Atemberaubende Strände
  • Wunderschönes Porto
Steile Klippen und portugiesischer Charme

Unsere Aktiv- und Wanderreise lädt zum aktiven Entspannen, Entdecken und Staunen an der Costa Verde ein, einer noch unberührten Küstenregion im Nordwesten Portugals. Entlang der Atlantikroute warten historische Städte, traditionelle Fischerdörfer, herrliche Strände und Landschaften darauf, entdeckt zu werden. Die insgesamt etwa 77 km lange Wanderstrecke verteilt sich auf sechs Tagesetappen von Póvoa de Varzim bis Caminha. Dabei legen wir eine Distanz zwischen 9 bis 19 km zurück. Jeden Nachmittag erreichen wir ein anderes hübsches Küstenstädtchen und lassen uns vom portugiesischen Flair verzaubern. Wir haben Zeit, die Ruhe am Strand zu geniessen, die traditionellen Dörfer mit ihrer Kultur und Gastronomie zu erleben oder uns im Atlantik zu erfrischen. Als Abschluss unserer Reise besichtigen wir Porto. Die charmante Stadt begeistert mit seinen idyllischen Gassen, der malerischen Altstadt «Ribeira», eindrucksvollen Kirchen und weiteren faszinierenden Sehenswürdigkeiten.

Reisebegleitung

Reisebegleitung

Christoph  Scheurer
Christoph Scheurer

Christoph Scheurer ist Wanderleiter esa / Pilgerbegleiter EJW und arbeitet als Heilpädagoge. Er besucht eine Freikirche und ist auch mit der reformierten Kirche im Berner Nordquartier verbunden. Am liebsten ist er in der Natur oder beim Pilgern unterwegs und entdeckt gerne Neues in der Natur und Kultur von noch unbekannten Gebieten. Er ist gerne mit Gruppen unterwegs, was er als grosse Bereicherung erlebt, und freut sich sehr, diese Reise zu begleiten.

Programm

Tag
Datum
Programm
Direktflug mit SWISS nach Porto. Nach der Ankunft am Flughafen werden wir von unserem lokalen Guide empfangen und zu unserem 4-Sterne-Hotel nördlich von Porto, in Ofir, gebracht. Hier werden wir 4 Nächte verbringen. Ofir ist der ideale Ausgangspunkt für die ersten Tage unserer Aktiv- und Wanderreise.
Nach dem Frühstück werden wir vom Bus zum Ausgangspunkt der Wanderreise in Póvoa de Varzim gebracht. Wir entdecken das pittoreske Fischerdorf, bevor wir unsere erste Wanderetappe starten. Entlang der Küste und vorbei an traumhaften Sandstränden geht es nach Apúlia. Unterwegs laden hübsche Strand-Cafés zum Verweilen ein. Am Strand von Apúlia angekommen, sehen wir alte Windmühlen, die zu Ferienhäusern umgebaut worden sind. Wir lassen die Schönheit der Umgebung auf uns wirken, bevor wir von unserem Bus abgeholt und zurück zum Hotel in Ofir gebracht werden. Übernachtung und Abendessen. 14 km, 130 Höhenmeter
Nach dem Frühstück kurze Fahrt nach Apúlia, dem Startpunkt unserer heutigen Wanderung. Wir wandern der schönen Küste entlang, zum Teil auf Holzstegen, bis nach Esposende. Auf dem Weg überqueren wir die Mündung des Cávado-Flusses, bevor wir das bezaubernde Städtchen erreichen. Hier haben wir etwas Zeit zur freien Verfügung, um die schönen Plätze und Kirchen zu erkunden. Der Bus holt uns am Endpunkt der Wanderung ab und bringt uns zurück zu unserem Hotel. Übernachtung und Abendessen. 9 km, 89 Höhenmeter
Nach dem Frühstück kurze Busfahrt zum nahe gelegenen Dorf Esposende. Unsere heutige Etappe nach Castelo do Neiva ist geprägt durch den Wechsel von herrlichen Stränden und kleinen Fischerdörfern. Bevor wir Castelo do Neiva erreichen, überqueren wir den Fluss Neiva, der dem Ort seinen Namen gibt. Castelo do Neiva ist ein malerisches Dorf, das reich an Geschichte ist. Wir entdecken es zusammen mit unserer Reiseleitung und geniessen etwas freie Zeit. Später holt uns der Bus ab und bringt uns zurück zu unserem Hotel. Übernachtung und Abendessen. 13 km, 173 Höhenmeter
Wir verabschieden uns nach dem Frühstück von Ofir. Unser Bus bringt uns zuerst nach Castelo do Neiva. Das gestrige Etappenziel ist der Ausgangspunkt unserer heutigen Wanderung, die uns nach Viana do Castelo führt. Wir durchqueren einen schattigen Kiefernwald, bevor wir den berühmten Strand von Cabedelo erreichen. Hier legen wir eine Pause ein und sehen den Surfern zu. Es geht aussichtsreich weiter, bevor wir Viana do Castelo, die Stadt am Meer und an der Mündung des Flusses Lima erreichen. Hier besichtigen wir die historische Altstadt oder die Wallfahrtskirche Santa Luzia, die hoch über der Stadt thront und einen wunderbaren Ausblick bietet. Check-in für die nächsten drei Nächte im nahegelegenen 4-Sterne-Hotel Meira. Übernachtung und Abendessen. 12 km, 145 Höhenmeter
Auf unserer 5. Etappe wandern wir nach Vila Praia de Âncora. Das Landschaftsbild wird von felsigen und sandigen Küstenstreifen und steinernen historischen Windmühlen geprägt. Der Weg führt uns weiter ins schöne Hinterland, bevor wir entlang einer reizenden Strandpromenade das Städtchen Vila Praia de Âncora erreichen. Wir geniessen etwas freie Zeit, bevor wir vom Bus abgeholt und in unser Hotel gebracht werden. Übernachtung und Abendessen. 19 km, 191 Höhenmeter
Heute geht es bereits auf die letzte Etappe unserer Wanderreise. Sie führt uns von Vila Praiade Âncora nach Caminha. Wir wandern an Fischerdörfern vorbei und erreichen den Traumstrand von Moledo. Hier legen wir eine kurze Pause ein, bevor wir in Caminha ankommen und die fröhliche Atmosphäre geniessen. Wir schlendern durch die Gassen, bewundern die beeindruckende Stadtkirche und lassen unseren letzten gemeinsamen Abend ausklingen. 10 km, 112 Höhenmeter
Heute lernen wir Porto, die charmante Stadt am Douro, kennen. Auf unserer Stadtbesichtigung kommen wir an der imposanten Kathedrale Sé vorbei und lernen die schönsten Plätze und wichtigsten Bauten der Altstadt «Ribeira» kennen. Wir sehen uns die beeindruckende Kirche São Francisco, den faszinierenden Börsenpalast und den Bahnhof São Bento mit seinen über 20'000 typisch portugiesischen Wandkacheln (port.: «Azulejos») an. Im historischen Porto tauchen wir in die glanzvolle Vergangenheit Portugals ein. Von der berühmten Brücke Dom Luis I geniessen wir einen atemberaubenden Blick über die Stadt. Am späteren Nachmittag Transfer zum Flughafen Porto, wo wir reich an bleibenden Eindrücken im Gepäck, den Heimflug nach Zürich antreten.
Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Preise & Leistungen

PREISE PRO PERSON
SOFORTPREIS*
Doppelzimmer CHF 1'650.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 290.-
   
NORMALPREIS
Doppelzimmer CHF 1'800.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 290.-


* Mindestens die Hälfte der Plätze ist bis drei Monate vor Abreise zum attraktiven Sofortpreis buchbar.

Die Preise basieren auf einer Teilnehmerzahl von 20 Personen und dem Wechselkurs 1 EUR = CHF 1.05. Preisanpassungen aufgrund von starken Kursschwankungen, abweichenden Teilnehmerzahlen oder geänderten Flugnebenkosten bleiben vorbehalten.
Inbegriffene Leistungen
  • Linienflüge mit Swiss inkl. 23 kg Freigepäck
  • Alle Flugnebenkosten (zurzeit CHF 68.00)
  • Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • Halbpension auf der gesamten Reise
  • Bettensteuer (zurzeit CHF 21.00)
  • Wanderungen, Rundreise inkl. Eintritte und Besichtigungen gemäss Reiseprogramm
  • Reisebegleitung durch Christoph Scheurer
  • Lokale deutschsprechende Reiseleitung
  • Jubiläums-Überraschungsspecial
  • Reiseunterlagen
Nicht inbegriffen
  • Trinkgelder (CHF 70.- | werden mit der Rechnung eingezogen)
  • Fakultative Ausflüge
  • Reiseversicherung (Annullierungskosten- und SOS-Schutz)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten

Länderinformationen

Einreisebestimmungen
Schweizer Bürger/innen benötigen für die Einreise nach Portugal eine für die Dauer des Aufenthalts gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte.
Zeitverschiebung
Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeitzone (MEZ): -1 Stunde.
Lage
Portugal liegt westlich von Spanien auf der Iberischen Halbinsel und grenzt an den Atlantik. Die Insel Madeira und die Azoren gehören auch zu Portugal.
Klima
Im Norden Portugals ist es insgesamt etwas feuchter und kühler als im Süden, wo es mediterranes Klima herrscht. Die Temperaturunterschiede zwischen den heissen, relativ trockenen Sommern und kalten Wintern sind gross.
Sprache
Die Amtssprache ist Portugiesisch.
Währung
Die Landeswährung ist der Euro.
Preis pro Person
Ab CHF 1’800.-
Jael Wymann | Reiseberatung
Wir helfen gern!
Kontakt & persönliche Beratung

Nimm unverbindlich mit uns Kontakt auf, wenn du Unterstützung bei der Buchung wünschst oder Fragen hast. Gerne beraten wir dich per E-Mail, Telefon oder in Form eines persönlichen Besuchs bei uns in Sommeri oder Winterthur!

Jael Wymann
Reiseberatung
phone icon
Montag – Freitag
9.00 − 12.30 | 13.30 − 17.30 Uhr

Newsletter

Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Surprise informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Surprise informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.