Segeltörn Äolische Inseln
mit Sabine & Martin Kraut
06.05.2023 - 13.05.2023
Highlights
  • Nachtwanderung zum Stromboli
  • Besuch des Vulcano mit Schwefelbädern
  • Mondäne Luxusinsel Panarea
  • Kristallklare Buchten zum Baden
Äolische Inseln - die Perlen vor Siziliens Nordküste
An Bord des nostalgischen Windjammers SV Florette erleben wir bei guten Winden die Kunst des traditionellen Segelns. Angeleitet von der erfahrenen und sympathischen Crew legst du auch selbst aktiv Hand an. Die Aussicht vom Schiff aus auf die ganze Inselwelt ist fantastisch. Erholung pur: Baden, schnorcheln und relaxen in wunderschönen Buchten mit glasklarem Wasser und dunklen Stränden aus feinem, schwarzem Lavasand.

Reisebegleitung

Reisebegleitung

Sabine & Martin Kraut
Sabine & Martin Kraut
Martin und Sabine Kraut reisen fürs Leben gern durch die nahe und ferne Welt – wenn es sein darf auch mal auf einem historischen Windjammer wie der «Florette». Als begeisterte Segler ist ihnen das Leben auf dem Meer vertraut. Bei Wind, Wasser und Sonnenschein fühlen sie sich in ihrem Element. Sabine ist gelernte Pflegefachfrau und Sozialarbeiterin. Sie ist als Sozialpädagogin tätig und hat ein feines Gespür für unterschiedlichste Menschen und ihre Bedürfnisse. Martin hat Theologie und Wirtschaft studiert und arbeitet im universitären Bibliothekswesen. Dort hat er es mit dem Vermitteln von Wissen genauso zu tun wie mit organisatorischen Fragen. Gemeinsam freuen sie sich, diese einzigartige, familiäre und abenteuerliche Reise rund um die Liparischen Inseln begleiten und mit erfrischenden Andachten und Inputs bereichern zu dürfen.

Programm

Tag
Datum
Programm
Direktflug mit Edelweiss nach Lamezia Terme, Transfer nach Viba Valentia Marina. Die SV Florette steht bereit.
Am Morgen stechen wir Richtung Panarea in See (ca. 8 h). Während der Überfahrt gibt es eine kleine Segel- und Sicherheitsschule. Mittagessen an Bord. Am Abend Besuch des mondänen Dorfes Panarea mit seinen Luxusvillen und exklusiven Boutiquen. Abendessen an Land.
Heute segeln wir nach Vulcano (ca. 4 h). Wir geniessen die Gemeinschaft und das Mittagessen an Bord. Am Nachmittag lockt der 360 m hohe dampfende Vulkan. Baden in den heissen Schwefelquellen ist ein besonderes Erlebnis. Zum Abendessen laden zahlreiche Fischerkneipen ein.
Nach dem Frühstück geht es weiter in Richtung Lipari. Nach einem Badestopp gibt es Mittagessen an Bord. Lipari hat viel zu bieten. Zum Beispiel die quirlige Altstadt, die Kathedrale oder die über alles ragende spanische Festung. Die Auswahl an Trattorien oder Pizzerien für das Abendessen ist riesig.
Frühmorgens Abfahrt zur «grünen Insel» Salina (ca. 2 h), ein Naturparadies zum Wandern. Nach einer Mahlzeit an Land segeln wir nach Panarea (ca. 3 h) und ankern nahe Capo. Geniesse die Zeit zum Schwimmen und Schnorcheln, bevor wir vom Kapitän zu einem Barbeque an Bord eingeladen werden.
Nach dem Frühstück herrlicher Badestopp vor der kleinen Felsinsel Basiluzzo. Anschliessend geht’s weiter zum berühmten Stromboli (ca. 2 h). Mittagessen an Bord. Später kannst du von der Aussichtsplattform einer Pizzeria einen der aktivsten Vulkane Europas beobachten oder bei einer geführten Nachtbesteigung den 926 m hohen Vulkan aus nächster Nähe erleben.
Am Morgen werden zum letzten Mal die Segel gesetzt, es geht zurück nach Kalabrien (ca. 7 h). Nach dem Mittagessen und einem Badehalt nahe Tropea bringt dich die Florette wieder zurück nach Vibo Valentia Marina. Abendessen an Land.
Nach dem Frühstück an Bord Ausschiffung und Zeit für letzte Entdeckungen in der Hafenstadt. Gegen Abend Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.
Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Unterkunft

Windjammer SV Florette

Die SV Florette lief 1921 in einer der berühmtesten Werften Italiens vom Stapel und wird von Familie Haynes geführt und liebevoll restauriert. Die letzte aktive, original gebaute Brigantine im Mittelmeer - einzigartig - nostalgischer Luxus und Augenschmaus zugleich!

Preise & Leistungen

PREISE PRO PERSON
Doppelzimmer CHF 2'075.-
Halbes Doppelzimmer CHF 2'075.-

 

HINWEIS
Mit der Anmeldung zum Törn bestätigst du, dass du gesund bist, mindestens 15 Minuten ohne Unterbrechung im freien Wasser schwimmen kannst und eventuelle Sehfehler durch eine Brille ausgeglichen hast. Wenn du über 70 bist, brauchst du für die Einschiffung eine ärztliche Bescheinigung über guten Gesundheits- und Fitnesszustand. Die gesamten Mitseglerbestimmungen sind hier zu finden: Mitseglerbestimmungen

Wir empfehlen eine Anmeldung bis drei Monate vor der Reise, da später ggf. ein Zuschlag anfallen kann.
Inbegriffene Leistungen
  • Linienflüge mit Edelweiss inkl. 23 kg Freigepäck
  • Alle Flugnebenkosten
  • Transfers zur SV Florette und zurück
  • 7 Übernachtungen in Doppelkabinen auf der SV Florette
  • Hafentaxen und weitere Gebühren (zurzeit CHF 130.-)
  • Halbpension (7x Frühstück und 6 Mittag- oder Abendessen)
  • Bettwäsche (Handtücher bitte mitbringen)
  • Reisebegleitung und Andachten mit Martin & Sabine Kraut
  • Professionelle Segelcrew
  • Aktiv am Bordleben teilnehmen inkl. Segel-Crashkurs
  • Freie Benützung von Kayaks, SUPs und Schnorchelausrüstung
  • Reiseunterlagen
Nicht inbegriffen
  • Reiseversicherung (Annullierungskosten- und SOS-Schutz)
  • Getränke
  • Mahlzeiten an Land
  • Ausflüge & Eintritte

Länderinformationen

Einreisebestimmungen
Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger/innen einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte.
Zeitverschiebung
Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeitzone (MEZ): keine Zeitverschiebung Da auch Italien im Sommer die Zeit umstellt, besteht das ganze Jahr über keine Zeitverschiebung.
Lage
Italien liegt auf dem europäischen Kontinent und grenzt im Westen an Frankreich, im Norden an die Schweiz sowie Österreich und im Osten an Slowenien. Im Südwesten, Süden und Südosten ist es vom Mittelmeer umgeben. Zu Italien zählen auch die beliebten Urlaubsinseln Sizilien und Sardinien.
Klima
In Oberitalien herrscht das mitteleuropäische Klima, bekannt für warme Sommer und kalte Winter. Mittel- und Süditalien haben trocken-heisse Sommer und die Winter sind dafür angenehm mild aber auch feucht. Auf den beiden Inseln Sizilien und Sardinien ist es im Landesinneren eher trocken und heiss und an den Küsten warm mit mildem Wind.
Sprache
Die Amtssprache ist Italienisch.
Währung
Die Landeswährung in Italien ist der Euro.
Preis pro Person
Ab CHF 2’075.-
Ladina Joos | Reiseberatung
Wir helfen gern!
Kontakt & persönliche Beratung

Nimm unverbindlich mit uns Kontakt auf, wenn du Unterstützung bei der Buchung wünschst oder Fragen hast. Gerne beraten wir dich per E-Mail, Telefon oder in Form eines persönlichen Besuchs bei uns in Sommeri oder Winterthur!

Ladina Joos
Reiseberatung
phone icon
Montag – Freitag
9.00 − 12.30 | 13.30 − 17.30 Uhr

Newsletter

Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Surprise informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Surprise informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.