Passionsspiele Oberammergau - Reisen
 
 
GO!

Passionsspiele Oberammergau - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.08.2020 - 30.08.2020
Preis:
ab 1150 Fr. pro Person

PASSIONSSPIELE OBERAMMERGAU
Das Jahrzehnt-Erlebnis in Oberammergau!

Im Jahr 2020 besteht wieder die Möglichkeit, die geschichtsträchtigen Oberammergauer Passionsspiele zu besuchen! Alle 10 Jahre wird von den Dorfbewohnern Oberammergaus die Passionsgeschichte Jesu vom Einzug in Jerusalem bis zur Auferstehung aufgeführt. Neben dieser grandiosen Aufführung besuchen wir ausserdem interessante Orte wie Füssen, Kempten, Schloss Hohenschwangau, die bekannte Wieskirche und das märchenhafte Schloss Neuschwanstein! Kommen Sie mit auf diese einzigartige Reise, die so nur alle 10 Jahre möglich ist.

Mathieu Eggler-Moser ist Gründer der christlichen Stiftung Contactions, Buchautor und Prediger. Er und seine Frau Meieli bringen einen reichen Erfahrungsschatz in der Leitung von Reisen und Freizeiten mit. Sie dürfen sich auf humorvolle und mutmachende Gespräch freuen.

REISEPROGRAMM

1. TAG | SCHLOSS HOHENSCHWANGAU - WIESKIRCHE
Am Morgen startet unsere Reise im bequemen Reisebus ab verschiedenen Abfahrtsorten in der Schweiz. Gegen Mittag erreichen wir Füssen, wo wir unsere Mittagspause verbringen. Kurze Fahrt nach Schwangau. Hier besichtigen wir das Schloss Hohenschwangau - der erste Höhepunkt unserer Reise! In diesem Schloss verbrachte der junge König Ludwig II. seine Kindheit und Jugend. Äusserst sehenswert sind die Innenräume, die mit zahlreichen Wandgemälden mit Themen aus der mittelalterlichen Sagenwelt verziert sind. Auf einem geführten Rundgang besichtigen wir die königlichen Appartements, den Schlossgarten und die Schlossküche. Vom Vorhof geniesst man einen schönen Blick auf das Schloss Neuschwanstein und den Alpsee. Weiterfahrt in den sogenannten bayerischen «Pfaffenwinkel» zur Wieskirche. Die Wallfahrtskirche gehört seit 1983 zum UNESCO-Weltkulturerbe, denn diese Kirche schmückt Rokoko in höchster Vollendung. Nach der Besichtigung dieses Stückchen «Himmel auf Erden» fahren wir zu unserem Hotel Alpenblick in Ohlstadt. Abendessen und Übernachtung.

2. TAG | PASSIONSFESTSPIELE OBERAMMERGAU
Nach dem Frühstück geht unsere Reise weiter nach Oberammergau. Auf dem Weg dorthin werden uns Mathieu und Meieli auf das bevorstehende Grossereignis einstimmen. Bis zum Beginn der ersten Vorstellung darf dann jeder seine Zeit individuell in Oberammergau gestalten. Bewundern Sie die kunstvollen Fassaden des Dorfes oder schauen Sie den Holzschnitzern über die Schulter. Am Mittag heisst es dann «Vorhang auf» für den ersten Teil der Passionsspiele. Wir geniessen die Vorstellung auf den besten Plätzen (Kategorie 1). In der Pause wird uns in einem Restaurant ein schmackhaftes 3-Gänge-Menü serviert. Im Anschluss an das Abendessen wartet der zweite Teil der Vorstellung auf uns. Nach der Vorstellung Fahrt in unser Hotel im Raum Oberammergau.

3. TAG | SCHLOSS NEUSCHWANSTEIN - KEMPTEN - SCHWEIZ
Heute begeben wir uns zu einem der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands: Schloss Neuschwanstein - das berühmteste Schloss König Ludwigs II. Der bayerische König hat das «Märchenschloss» als idealisierte Vorstellung einer Ritterburg aus der Zeit des Mittelalters errichten lassen. Bei einer Führung lernen wir vieles über die Geschichte der Entstehung des Prachtbaus kennen, das auch gerne als «achtes Weltwunder» bezeichnet wird. Danach fahren wir nach Kempten im Allgäu, die älteste Stadt Deutschlands mit bewegter Geschichte. Freie Zeit über Mittag in der Innenstadt, die mit ihren schönen Plätzen zum Verweilen einlädt. Gemütliche Rückfahrt in die Schweiz mit Ankunft am frühen Abend.

Passionsspiele Oberammergau
Vor fast 400 Jahren begann die Geschichte der Passionsspiele in Oberammergau. Die Pest wütete in vielen Teilen Europas und machte auch vor Oberammergau nicht halt. Um dem Elend ein Ende zu setzen, beschlossen die Oberammergauer ein Gelübde abzulegen. 1633 schworen sie, alle zehn Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, sofern niemand mehr an der Pest stirbt. Das Dorf wurde erhört und so spielten die Oberammergauer 1634 das erste Passionsspiel. Ihr Versprechen haben die Oberammergauer bis heute gehalten. Ein ganzes Dorf steht Kopf. Und das nicht nur Wochen, sondern schon Monate, ja Jahre vor der Aufführung. Die Oberammergauer Passionsspiele sind wohl das berühmteste Laienspiel der Welt - und es ist eine Ehre für jeden Dorfbewohner mitzuwirken. Nutzen Sie die Chance und seien Sie diesmal dabei - die nächste Gelegenheit dazu haben Sie erst wieder 2030!

Hotel Rundreise Deutschland

Details
  • Doppelzimmer
    1150 Fr.
  • Einzelzimmer
    1280 Fr.

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Trinkgelder CHF 15.- (werden mit der Rechnung eingezogen)
    15 Fr.

Hotel Rundreise Deutschland

5 Nächte Hotel Erbgeericht in Krippen
2 Nächte Hotel Maritim in Dresden
(Änderungen vorbehalten)

Inklusivleistungen

  • Reise im Komfortbus ab/bis Schweiz
  • Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Halbpension auf der gesamten Reise
  • Kurtaxen
  • Rundreise inkl. Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Reisebegleitung durch Mathieu & Meieli Eggler-Moser
  • Lokale Reiseleitung für Führungen in den Schlössern
  • Tickets der Kategorie 1 für die Oberammergauer Passionsspiele
  • Reiseunterlagen pro gebuchtes Zimmer

Specials

  • Passionsgeschichte in Oberammergau!
  • Sitzplätze der 1. Kategorie!
  • Schloss Neuschwanstein
  • Schloss Hohenschwangau