Stralsund Berlin Rad und Schiff - Reisen
 
 
GO!

Stralsund Berlin Rad und Schiff - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.07.2021 - 31.07.2021
Preis:
ab 990 Fr. pro Person

Stralsund Berlin per Rad und Schiff erleben.

Auf dieser Reise begeben wir uns in eine der schönsten Ecken Deutschlands. Wir radeln auf den Ostseeinseln Rügen und Usedom entlang feinsandiger Strände, geniessen die Stille der Natur des Stettiner Haffs und können uns an der unaufdringlichen Schönheit der Oderlandschaft sattsehen. Praktisch ist, dass unser Hotel immer mitfährt, damit wir uns am Ziel angekommen in der eigenen Kabine duschen und frisch machen können.

Unsere Route führt uns von Stralsund nach Berlin. Dabei fahren wir durch die Ostsee und sehen die schönsten deutschen Ostseeinseln Rügen und Usedom (Usedom weist die meisten Sonnentage von ganz Deutschland auf!). Über die idyllische Oder erreichen wir durch den Oder-Havel-Kanal die deutsche Bundeshauptstadt Berlin, die an Vielseitigkeit kaum zu überbieten ist. Auch werden wir uns auf eine kleine innere Reise begeben und Schätze Gottes in der Bibel entdecken, das wird auch zur Vertiefung der Gemeinschaft an Bord führen.

Ich freue mich, mit Ihnen diese einzigartige Rad- und Schiffsreise zu unternehmen. Das Schiff bietet einen hervorragenden Service. Die Fahrräder werden bereitgestellt und wieder auf das Schiff geladen. Die Mannschaft der MS Princess bemüht sich eifrig darum, dass unsere Ferien so angenehm wie möglich werden. Alle Radtouren werden jeweils von einem kundigen Reiseleiter erklärt.

Auf dem Schiff treffen wir uns zu Lobpreiszeiten und zu kurzen hilfreichen Inputs. Es ist also für alles gesorgt: Ruhe, Bewegung, Strände und Orte entdecken, feines Essen geniessen, Landschaften bewundern, ausruhen, Gott begegnen - Ferien auf höchstem Niveau.

Also - anmelden und dann Schiff ahoi!

Jürg Birnstiel

1. Tag | Samstag | 24. Juli 2021
Schweiz - Stralsund
Wir reisen tagsüber im bequemen Reisebus nach Stralsund (mehrere Zustiegsorte in der Schweiz, Abfahrt am Freitag, 23. Juli und Übernachtung in einem Hotel in Leipzig). Alternativ Flug nach Berlin (Abflug Zürich am Samstag, 24. Juli) und Transfer zum Hafen in Stralsund. Einschiffung und Abendessen an Bord. Anschliessend bietet sich ein kleiner Spaziergang durch die Altstadt Stralsunds (UNESCO-Weltkulturerbe) an, die mit ihren liebevoll restaurierten Bürgerhäusern und der imposanten Backsteinkirche malerisch auf einem Inselchen liegt.

2. Tag | Sonntag | 25. Juli 2021
Stralsund - Lauterbach - Peenemünde
Nach dem Frühstück startet die erste Velotour von Stralsund über den berühmten Rügendamm auf die Insel Rügen. Im Örtchen Gustow lohnt sich ein Besuch der Backsteinkirche mit ihren Wandmalereien sowie ein Abstecher an den idyllischen Hafen. Über Poseritz geht es weiter nach Putbus mit seinem bekannten Circus. Der kreisrunde Platz, an dem sämtliche Strassen der Stadt zusammenlaufen, ist von klassizistischen Gebäuden umgeben. In Lauterbach gehen wir wieder an Bord und setzen unsere Reise per Schiff zur Insel Usedom fort. (Velotour ca. 48 km)

3. Tag | Montag | 26. Juli 2021
Peenemünde - Wolgast
Willkommen auf der Bäderinsel Usedom! Wir legen im geschichtsträchtigen Peenemünde an. Empfehlenswert ist ein Besuch des Historisch-Technischen Museums, das die Geschichte des militärischen Forschungszentrums sehr anschaulich dokumentiert. Im Hafen liegt auch ein ausgedientes U-Boot, das ebenfalls besichtigt werden kann. Ausserdem wartet eine der schönsten Velorouten auf uns: Über schön angelegte Radwege, der sogenannten «Strandroute», fahren wir über Trassenheide zum Seebad Zinnowitz mit seinem herrlichen Sandstrand. Hier ist ein Sprung in die erfrischende Ostsee ein Muss. Die Velofahrt geht weiter über Karlshagen-Hafen und Zecherin nach Wolgast, dem «Tor zur Insel Usedom». Zum Tagesausklang lockt die mittelalterliche Altstadt mit Rathaus und Petrikirche, die auf einem Spaziergang entdeckt werden möchte. (Velotour ca. 16-20 km)

4. Tag | Dienstag | 27. Juli 2021
Wolgast - Stettin (Polen)
Heute können wir unsere Beine hochlegen und den strammen Waden eine kleine Erholung gönnen. Wir geniessen das Bordleben bei der Fahrt über das grosse Oderhaff. Am späten Nachmittag erreichen wir Stettin. Die polnische Stadt mit ihrer bewegten Geschichte thront prachtvoll über der Oder und dem Schloss der pommerschen Fürsten. Grosse runde Plätze, breite Alleen und lange Häuserzeilen aus der Gründerzeit prägen das Stadtbild. Unser Schiff bleibt über Nacht in Stettin.

5. Tag | Mittwoch | 28. Juli 2021
Mescherin - Schwedt an der Oder
Am Morgen gleiten wir durch den schönen deutsch-polnischen Nationalpark mit seinem Schilfgürteln und vielen Vogelarten. In Mescherin schwingen wir uns aufs Velo und starten unsere Radtour durch den «Nationalpark Unteres Odertal», eine ruhige Seen- und Auenlandschaft, die wir nun aus nächster Nähe erleben. In Schwedt wartet wieder das Schiff auf uns. (Velotour ca. 30 km)

6. Tag | Donnerstag | 29. Juli 2021
Hohensaaten - Eberswalde
Frühmorgens gleiten wir mit dem Schiff nach Hohensaaten. Dort startet die Velotour nach Niederfinow mit seinem bekannten Schiffshebewerk (Begehung jederzeit möglich). In diesem «Fahrstuhl» überwinden die Schiffe ganze 36 Höhenmeter - ein einzigartiges Wunder der Technik! Durch grüne Landschaften führt der Radweg am Finowkanal entlang bis nach Eberswalde. Im Herzen der Stadt befindet sich die älteste betriebsfähige Schleuse Deutschlands, die seit 1978 ein technisches Denkmal ist. Unsere MS Princess liegt über Nacht vor Anker. (Velotour ca. 32 km)

7. Tag | Freitag | 30. Juli 2021
Eberswalde - Oranienburg - Berlin
Am Vormittag erreichen wir Oranienburg mit dem hübschen Barockschloss im prachtvollen Park. Die ehemalige Residenzstadt am Lehnitzsee liegt direkt am schönen Havel-Radweg. Unsere letzte Velotour führt nun von Oranienburg durch Heidelandschaft mit heimischen Weiss- und Schwarzstörchen, Kranichen und vielen anderen Vogelarten. Durch das Ruppiner Seengebiet radeln wir weiter bis in die deutsche Hauptstadt. (Velotour ca. 38 km)
Willkommen in Berlin, der pulsierenden und faszinierenden Metropole Deutschlands! Hier gibt es viel zu entdecken: Ku‘damm, Brandenburger Tor, Reichstag, die Prachtstrasse «Unter den Linden» oder Potsdamer Platz - Berlin ist nicht nur sprichwörtlich eine Reise wert. Unser Schiff bleibt eine Nacht in Berlin vor Anker und wir können die Abendstunden in der Stadt oder wahlweise auf dem Schiff geniessen.

8. Tag | Samstag | 31. Juli 2021
Berlin - Heimreise
Nach dem letzten gemeinsamen Frühstück an Bord beginnt unsere Ausschiffung. Rückfahrt im bequemen Reisebus zu Ihrem Einsteigeort in der Schweiz. Die Fluggäste fliegen nach etwas Freizeit in Berlin zurück nach Zürich.

Programmänderungen bleiben vorbehalten

Mit dem Velo unterwegs

Entdecken Sie mit dem Velo die herrlichen Ostseeinseln Rügen und Usedom mit ihren schönen Stränden und der norddeutschen Bäderarchitektur. Im polnischen Stettin wartet das prächtige Schloss auf uns und auf dem Weg nach Berlin erleben wir die ruhige Landschaft und ausgedehnte Wälder an der Oder.

Alle Velo-Touren werden individuell und im eigenen Tempo zurückgelegt. Jede Tagesroute wird am Vorabend vom Tourenleiter der MS Princess im Detail erklärt. So kann man sich bestens auf die Fahrten vorbereiten. Es stehen bequeme und hervorragende Fahrräder und Elektrovelos (Anzahl beschränkt) zur Miete zur Verfügung. Wer will, kann gegen einen Aufpreis sein eigenes Velo mitnehmen (keine Haftung bei Diebstahl und Beschädigung). Die Strecken, die wir mit dem Velo zurücklegen, sind sorgfältig ausgewählt worden und werden vor der Tour erneut erkundigt, damit die Velofahrer auf Änderungen hingewiesen werden können.

MS Princess

  • Dreibettkabein Hauptdeck Männer
    990 Fr.
  • Dreibettkabine Hauptdeck Frauen
    990 Fr.
  • Doppelkabine Hauptdeck vorne/hinten Ehepaar
    1390 Fr.
  • Doppelkabine Hauptdeck vorne/hinten Frauen
    1390 Fr.
  • Doppelkabine Hauptdeck vorne/hinten Männer
    1390 Fr.
  • Doppelkabine Hauptdeck Männer
    1490 Fr.
  • Doppelkabine Hauptdeck Frauen
    1490 Fr.
  • Doppelkabine Hauptdeck Ehepaar
    1490 Fr.
  • Doppelkabine Oberdeck Ehepaar
    1790 Fr.
  • Doppelkabine Oberdeck Frauen
    1790 Fr.
  • Doppelkabine Oberdeck Männer
    1790 Fr.
  • Einzelkabine Hauptdeck
    2290 Fr.

Abfahrtsorte

  • z.B. Amriswil - Amriswil, Bahnhof SBB
    0 Fr.

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Miete Velo
    90 Fr.
  • Miete Elektrovelo
    199 Fr.
  • Zuschlag Flugreise
    490 Fr.
  • Zuschlag Busreise
    390 Fr.
  • Fahrradtransport
    48 Fr.

Nicht inbegriffen

  • Trinkgelder an Bord (freiwillig, Empfehlung 5.- bis 7.- Euro pro Tag pro Person)
  • Fakultative Ausflüge
  • Fahrradmiete für die gesamte Fahrt (CHF 90.- für Fahrrad | CHF 199.- für Elektrovelo; Velohelm an Bord nur zum Kaufen, aus Hygienegründen kein Mieten möglich)
  • Kosten Velotransport (eigenes Velo) bei Busanreise, CHF 48.- pro Velo (nur beschränkt verfügbar)
  • Reiseversicherung (Annullierungskosten- und SOS-Schutz)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten

An- und Rückreisepakete

Im Reisebus CHF 390.-
Abfahrt am Freitagvormittag, 23.07.2021 ab Bern, Olten, Zürich Sihlquai, Winterthur, Sommeri, St. Gallen nach Leipzig. Abendessen und Übernachtung in einem schönen Hotel in der Innenstadt. Am nächsten Morgen Frühstück im Hotel und Stadtrundfahrt in Leipzig. Weiterfahrt nach Stralsund zur Einschiffung.

Auf der Heimreise erwartet Sie der Reisebus direkt am Hafen in Berlin und bringt Sie bequem zurück in die Schweiz. Ankunft am Abend an den Ausstiegsorten.

Per Flugzeug CHF 490.-
Zürich - Berlin und zurück inkl. Transfer zum und vom Schiff

Flug mit der SWISS am Samstag, 24.07. ab Zürich nach Berlin (10.45 - 12.05 Uhr) und Transfer vom Flughafen zur MS Princess nach Stralsund. Auf der Rückreise am 31.07.2021 haben Sie in Berlin noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Am Mittag Transfer zum Flughafen Berlin und Rückflug nach Zürich (15.40 - 17.05 Uhr).

Individuelle Reiseverlängerung in Berlin möglich (nur Fluggäste!). Bitte kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.

Reisebegleitung Jürg & Lilian Birnstiel
Jürg Birnstiel ist Pfarrer der Kirche im Volkshaus (FEG Zürich) sowie Gründer und Leiter von treffpunktsingle.ch. Seit über 20 Jahren werden monatliche Treffen veranstaltet, Weekends und Ferienwochen durchgeführt. Seine Predigten und Inputs leben vom Alltagsbezug und sind geprägt von einem tiefen Bibelwissen.
Das Reisebegleitungsteam sorgt an Bord dafür, dass wir uns rundum wohlfühlen. Geistliche Inputs von Jürg Birnstiel und Lobpreiszeiten werden der Reise besonderen Tiefgang geben.

Inklusivleistungen

  • 7 Nächte in Aussenkabine mit Dusche/WC/Klimaanlage in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension: Frühstück, kleines Mittagessen oder Lunchpaket für Velotouren, Kaffee und Kuchen am Nachmittag, Abendessen
  • Begrüssungsgetränk
  • Programm gemäss Reiseverlauf ab Stralsund bis Berlin
  • Reisebegleitung und geistliches Programm durch Pfr. Jürg Birnstiel
  • Tägliche Radtourenbesprechung durch den Tourleiter der MS Princess
  • 1x Routenbuch und Prospektmaterial pro Kabine

Specials

  • Unterwegs mit Velo und Schiff
  • Faszinierende Landschaften
  • Bunte Hauptstadt Berlin
  • Geniale Gemeinschaft