GO!

Wandern und Geniessen in Zell am See - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.09.2017 - 16.09.2017
Preis:
ab 990 Fr. pro Person

Bergherbst im Salzburgerland.

>> Die Reise ist zurzeit ausgebucht – weitere Zimmer auf Anfrage.

Glasklares Wasser, eisige Gletscher, frische Bergluft, grenzenlose Weitsicht und intakte Natur - das sind ideale Zutaten für einen erholsamen Aufenthalt. In der abwechslungsreichen Landschaft von Zell am See-Kaprun kannst du in Bewegung kommen - oder aber auch mal das Tempo rausnehmen und die Uhren etwas langsamer ticken lassen. Ob Wandern auf Schusters Rappen oder lieber mit der Bergbahn zu Gipfelerlebnissen aufsteigen, in der Höhenluft ein Buch lesen oder in die Hotel-Wellnessoase eintauchen, den Ort Zell am See entdecken oder mit dem Gratis- Fahrrad um den Zeller See radeln. Das Alles und mehr ist möglich und garantiert erholsame Ferien ganz nach deinen Wünschen.

Wandern
In den Bergen rund um Zell am See und Kaprun finden wir Wandertouren aller Schwierigkeitsgrade. Anspruchsvolle Berggänger entdecken genauso ihre passenden Routen wie gemütliche Genusswanderer. Auf die Hausberge Schmittenhöhe, Maiskogel und Kitzsteinhorn kannst du entweder selbst hinaufsteigen oder auch mit der Seilbahn fahren. In diese drei Gebiete unternehmen wir jeweils mindestens eine leichte und eine anspruchsvollere geführte Tour (witterungs- und konditionsabhängig).

Schmittenhöhe
Wanderparadies und Skiberg zugleich - die auf 2‘000 m gelegene Schmittenhöhe gilt als Österreichs schönster Aussichtsberg. Mit der einzigartigen Designer-Gondel von Porsche Design schwebst du in die Höhe, den Zeller See immer im Blick. Oben angekommen, empfängt dich ein Panorama über 30 Dreitausender.

  • Höhenpromenade: Variante Zell am See / Sonnalm / Schmittenhöhe / Schüttdorf. Gehzeit ca. 6,5 Std., Aufstieg 1‘220 m, Abstieg 1‘355 m.

Maiskogel
Der Maiskogel ist als Familienberg der Ferienregion Zell am See-Kaprun bekannt und beliebt. Zahlreiche Almhütten locken mit österreichischen Schmankerln. Koste dich durch die regionalen Spezialitäten und geniesse den Panoramaausblick auf die umliegende Bergwelt oder lasse dich von der Ganzjahresrodelbahn Maisiflitzer ins Tal bringen.

  • Maiskogelweg: Variante durch den Wald. Gehzeit ca. 4,8 Std., Aufstieg 784 m, Abstieg 20 m.

Kitzsteinhorn- Gletscher-Erlebnisse im Sommer
Bis zur Seehöhe von 3‘029 Metern führen imposante Wanderwege über das ewige Eis des Kitzsteinhorn Gletschers. Die neu gestaltete Gipfelwelt 3000 ist der höchste für jedermann bequem erreichbare Punkt im Salzburger Land. Die Aussichtsplattformen auf 3‘000 m Höhe ermöglichen einzigartige Ausblicke auf die Region und ihre Berge. Das Highlight: Nationalpark Gallery im Innern des Berges mit sechs Infostationen, viel Wissenswertes über Berg, Natur und Technik.

  • Krefelderhüttenweg /Alexander Enzinger Weg: Variante Alpincenter bis Kaprun Zentrum. Gehzeit ca. 6 Std., Aufstieg 236 m, Abstieg 1‘919 m.
  • Kaprun - Kesselfall - Hochgebirgsstausseen: Fahrt ab Kaprun über Kesselfall durch den Lärchwand-Tunnel. Anschliessend beginnt die Fahrt mit Europas grösstem offenem Schrägaufzug bis zur Bergstation. Weiter geht’s mit Bussen, die uns am Wasserfallboden-Stausee und an der Fürthermoar-Alm vorbei bis zum Mooserboden-Stausee in 2'040 m Seehöhe bringen. Mögliche Wanderung ca. 4,5 Std.

Hotel Alpenblick

Details
  • Doppelzimmer Ehepaar
    990 Fr.
  • Doppelzimmer Frauen
    990 Fr.
  • Doppelzimmer Männer
    990 Fr.
  • Einzelzimmer
    1115 Fr.

Hotel Alpenblick

Hotel AlpenblickHotel AlpenblickHotel AlpenblickHotel Alpenblick

Hotel Alpenblick****
Herzlich willkommen im 4-Sterne-Sporthotel. Das familiengeführte Haus liegt nur 10 Gehminuten vom Zentrum und vom Zeller See entfernt. Die komfortable Ausstattung mit dem sehr grosszügigen Wellness- und Vitalreich versprechen einen rundum gelungenen Feriengenuss. Einrichtung: Restaurant, Hotel-Lobby mit Musikabenden, Wellnessbereich mit Hallenbad und Vitalgarten mit Liegen, Sauna und Dampfbad mit Ruheraum, Schönheits- und Massageprogramm (gegen Gebühr). Zimmer: grosszügig und komfortabel eingerichtet, mit Dusche oder Bad / WC, Safe, Föhn, Telefon, Kabel-TV, WLAN, Balkon.

Nicht inbegriffen

  • Oblig. Annullierungsschutz inkl. Assistance Fr. 35.- / 45.-
  • weitere Mahlzeiten
  • Zuschlag Einzelzimmer Fr. 125.-

Freizeitleitung:
Charles & Hanni Zwahlen mit Team

Zell am See-Kaprun Sommerkarte « All Inklusive »
Ohne weitere Kosten kommst du in den Genuss vieler Sehenswürdigkeiten und Attraktionen im Land Salzburg. Seilbahnen, Strand- und Hallenbäder, Naturschauplätze, kulturelle Highlights und noch viel mehr sind inkludiert. Zusätzlich bieten weitere Bonuspartner günstige Sonderpreise. Weitere Infos unter www.zellamsee-kaprun.com.

Pures Wellnessvergnügen im Hotel Alpenblick
Nach einem erlebnisreichen Tag hast du die Möglichkeit, im 1‘100 m² grossen Wellness- & Vitalreich zu entspannen und dich auszuruhen. Das Hotel bietet einen kombinierten Indoorund Outdoorpool. In verschiedenen Saunen und Dampfbädern kannst du die wohlige Wärme der Saunaluft geniessen. Ruhe findest du im Refugium, wie die Stille Alm mit beheizten Wasserbetten oder im Traumraum. Oder trainiere in der Fitnesswelt mit Cardio. Gerne verwöhnt dich anschliessend das Personal im Beauty & Massage Center mit verschiedenen Massagen, Bädern und Behandlungen (gegen Gebühr).

Inklusivleistungen

  • Busreise
  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 6 x Wohlfühlpension, mit Frühstücksbuffet und 5-Gänge-Wahlmenü davon 1 x exklusives Galadiner
  • Benutzung Wellness- und Vitalbereich
  • Zell am See-Kaprun Sommerkarte « All Inklusive »
  • Transfers/Bergbahnen zu den geführten Wanderungen
  • Gratis Fahrradverleih im Hotel
  • Freizeitleitung
  • Andachten

Specials

  • Atemberaubende Panoramawanderungen
  • Ideale Jahreszeit
  • 1x Kaffeejause auf Einladung der Gastgeberin, Frau Segl

Besonderes

Freizeitleitung
Charles und Hanni Zwahlen, Gründer von Surprise Reisen