CEL Pacific Beach
USA
San Diego, die sonnige Stadt im Süden Kaliforniens, hat für jeden etwas zu bieten. Vom weltberühmten San Diego Zoo und Sea World bis hin zu traumhaften Stränden gibt es hier zahllose Möglichkeiten, deine Freizeit zu verbringen. Besuche das charmante Seaport Village und erkunde den Flugzeugträger USS Midway. Schlendere durch das kleine Städtchen La Jolla, wo dir niedliche Seelöwen begegnen und versuche dich beim Surfen. Geniesse nach der Schule einen Spaziergang durch den Balboa Park und geh nach Downtown, wo du bestimmt schon bald dein neues Lieblingsrestaurant findest. Von San Diego aus kannst du auch tolle Wochenendausflüge unternehmen – nach Los Angeles, San Francisco, Las Vegas, Palm Springs oder zum Joshua Tree National Park. Auch Mexiko ist amerikanisch betrachtet nur einen Katzensprung von San Diego entfernt.
MUST DO'S
LIVING THE AMERICAN DREAM
  • San Diegos Sehenswürdigkeiten und Strände entdecken 
  • Weekend-Trip nach LA, San Francisco oder Las Vegas
  • in San Diego Downtown ein Stück Cheesecake von der Cheesecake Factory geniessen
  • den spektakulären Joshua Tree National Park erkunden
ÜBER DIE SCHULE
CEL COLLEGE OF ENGLISH LANGUAGE PACIFIC BEACH

Unsere familiäre Partnerschule liegt nur zwei Häuserblocks vom langen Strand entfernt im sympathischen Vorort von San Diego. Pacific Beach ist ein lebhaftes Viertel: Surfer und Studenten aus aller Welt prägen die Atmosphäre. Geniesse einen Bummel entlang der palmengesäumten Einkaufsstrasse oder leckeren «Sea Food» in einem der stylischen Restaurants. Hier lebst du den American Dream!

GUT ZU WISSEN

icon
Christliche Schule?

Die Schule ist nicht explizit christlich geführt. Sie ist aber qualitativ sehr gut und bietet eine grosse Auswahl Kurse. Mit den Reiseunterlagen erhältst du eine Liste von Gemeinden, wo du sonntags Gottesdienste und unter der Woche Hauskreise oder Jugendgruppen besuchen kannst. So sollte es dir trotzdem gut möglich sein, christlichen Anschluss zu finden.

icon
Unterkunft

Wir empfehlen dir, in einer der sorgfältig ausgewählten Gastfamilien (Einzelzimmer und Halbpension) zu wohnen. So lernst du die Kultur und Gepflogenheiten am besten kennen und hast auch extra viel Gelegenheit, dein Englisch praktisch anzuwenden. Auf Anfrage stehen auch Apartments oder Studentenunterkünfte (vor allem im Sommer) zur Verfügung.

icon
Termine
  • Kursbeginn General English: jeden beliebigen Montag
  • Mindestaufenthalt: 2 Wochen
  • Die Examenskurse für das First oder Advanced Zertifikat starten an unterschiedlichen Terminen. Melde dich bei uns für weitere Infos!  Egal, ob du 4 Wochen oder 12 Wochen Kurs belegst, du hast 15 - 22.5 Stunden Unterricht und regelmässige Probetests, damit du fit bist für den Ernstfall.
icon
Preis

Ausser den Kursgebühren sind im Preis auch die Unterkunft in der Gastfamilie (Einzelzimmer und Halbpension), die Anmeldegebühr sowie die Lehrmittel und der Zugang zum e-Learning enthalten.

PREISE PRO WOCHE AB CHF 660.-

icon
Auf einen Blick
  • familiäre Atmosphäre
  • zentral gelegen, wenige Gehminuten vom Strand
  • 8 klimatisierte Klassenzimmer
  • WLAN
  • English & Surfing
  • separate Cambridge-Kurse: FCE, CAE 
  • max. 12 Lernende pro Klasse, im Schnitt deutlich weniger
  • Mindestaufenthalt: 2 Wochen
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Freizeitangebot
  • div. Gemeinden im Stadtgebiet

Länderinformationen

Einreisebestimmungen
ESTA Schweizer Bürger/innen können mit der ESTA-Genehmigung und einem biometrischen Reisepass, welcher mindestens über das Ausreisedatum hinaus gültig ist in die USA einreisen. Das ESTA-Formular muss bis spätestens 72 Stunden vor Abreise zwingend unter http://esta.cbp.dhs.gov registriert werden. Das ESTA (Electronic System for Travel Authorization) ersetzt die früher im Flugzeug ausgefüllten Einreiseformulare und ist zwei Jahre gültig. Kosten ca. USD 28.- pro Person. Stand Mai 2023, über Änderungen werden wir Sie rechtzeitig vor der Reise informieren.
Zeitverschiebung
In den USA herrschen die Zeitzonen UTC-5 bis UTC-10.
Lage
Die USA nehmen den mittleren Teil des Kontinents Nordamerika ein. Der Staat grenzt im Norden an Kanada und im Süden an Mexiko. Neben den 48 Bundesstaaten innerhalb der Landesgrenzen gehören noch einige weitere Territorien zu den USA, Alaska und Hawaii und mehrere Inseln, u. a. Puerto Rico und Guam.
Klima
Küstenstreifen am Pazifik (Marine Temperate Zone am Pazifik): Sehr gemässigtes Klima, die Sommer sind warm, im Süden heiss, im Norden sind die Winter kühl und im Süden mild. Die meisten Niederschläge fallen im Winter.
Sprache
Die Amtssprache der USA ist Englisch. Im Staat New Mexiko gilt Spanisch als zweite Amtssprache.
Währung
Die Landeswährung ist der US-Dollar.